Chiropraktik
am Schloss

Viele Patienten gehen davon aus, dass es beim Chiropraktor nur um „Gelenkkrachen“, also ruckartige und vor allem schmerzhafte Techniken geht.

Das muss nicht sein, ganz im Gegenteil!

Eine chiropraktische Behandlung ist meistens sanft und zielgerichtet.

Man betrachtet den ganzen Körper und behandelt ihn effektiv.

Der Chiropraktiker untersucht, diagnostiziert und kontrolliert den gesamten Bewegungsapparat.

Mechanische Veränderungen am Bewegungsapparat werden behandelt bzw. korrigiert, dadurch werden länger anhaltende Fehlstellungen behoben.

Schwerpunkte in der Therapie ist die Behandlung der Wirbelsäule, sowie allgemeine Gelenk- und Muskelbehandlung.

Viele akute Beschwerdebilder kann man mit Hilfe eines Chiropraktikers behandeln sowie chronische Beschwerden durch gezielte Maßnahmen reduzieren.

Jetzt Termin vereinbaren

Wir freuen uns auf Sie